Demo zum Internationalen Frauen*tag

  • Elisabethenanlage Basel, BS, 4051 Switzerland

Feminismen sind vielfältig. Dafür steht auch das Bündnis, das diesen feministisch-politischen Stadtspaziergang organisiert.
Mit dabei sind: Anlaufstelle für Sans-Papiers, Basler Frauen für Frieden und Fortschritt (BFFF), BastA!, Cologna Libera, Der Funke, Frauenbibliothek Basel, Grüne BS, HDK-A, IGA, junges grünes bündnis nordwest, juso Basel-Stadt, marche mondial des femmes, schamlos, SKB, SYKP, unia, vpod Basel und viele badass feminists! 
Wir sind ein breites, intersektionales Bündnis, das sich für die Rechte von Frauen* und LGBTQI* einsetzt. Wir wollen bei dieser Aktion auf verschiedenste Formen von Gewalt und struktureller Diskrminierung aber - und vor allem! - auch auf die immense Kraft und Macht, die aus Frauen*solidarität heraus entsteht aufmerksam machen. Mit viel Musik, Glitzer und Gebrüll rütteln wir Basel auf! Nach zweijähriger Pause gehen wir zum Frauen*kampftag wieder auf Basler Strassen unterwegs!