Milchjugend. Falschsexuelle Welten

  • Wir wollen Asylrecht. Schluss mit Grenzen, seien es Geschlechter oder Länder. Wir müssen Falschsexuellen Asyl gewähren.
  • Wir brauchen Platz. Wir wollen uns feiern und treffen können: Dafür brauchen wir mehr Treffs, Bars, Clubs und Orte, wo wir willkommen sind.
  • Wir lieben falschsexuelle Familien. Egal welches Format, ob biologisch, legal oder adoptiert: Kinder brauchen Liebe, das zählt.
  • Wir kämpfen gegen Diskriminierungen. Gemeinsam mit Frauen oder Migrant_innen schaffen wir es: Alle sollen Rechte haben, Schluss mit der Ungleichheit!
  • Wir wollen Aufklärung in Schulen. Kinder und Jugendliche haben das Recht, über die Vielfalt von Geschlecht und Sexualität zu lernen.
  • Wir wollen ein Altersheim. Wir wollen bis ans Lebensende zusammen sein. Im Alter soll es genauso bunt und toll weitergehen!